Blumengraffiti

Blumen Graffiti nenne ich meine Markierungen mit heimischen Wildblumen im öffentlichen Raum der Stadt. Durch Säen um Alleebäume, Brachnischen und Bahnborde schaffe ich florale Interventionen seit 1984

HafenCity Universität Hamburg

17.04.2018 | Blumengraffiti | Projekte

08.05.2018 

Essbare Stadt - wenn Stadtnatur auch Nahrung wird

Vortrag
Location: HCU Hamburg, Hörsaal 150, Überseeallee 16, 20457 Hamburg
Zeit: 18:15 - 20:00 
Organizer:  HCU Hamburg, Fachgebiet Architektur und Landschaft, Prof. Dipl.-Ing. Antje Stokmann, Prof. i. R. Dipl.-Ing. Christiane Sörensen
Reihe: Wasserhorizonte VI - Wieviel Wildnis verträgt die Stadt

https://www.hcu-hamburg.de/en/university/veranstaltungskalender/vorschau/

     
Vortrags Reihe

2018

17.03.2018 | Blumengraffiti | Guerilla Gardening


Drei Kurse zur Vielseitigkeit von Wildpflanzen mit dem heilenden und nährenden Aspekt.

 

 

14. April Heilende und essbare Pflanzen  Ein Duett mit Sarah Zehnder und Maurice Maggi   Anmeldung unter www.grünkraft.ch

 

24.Mai FOOD Zürich essbare Wildpflanzen sammeln  Mit Sarah Zehnder und Maurice Maggi 

 

26. August Heilende und essbare Pflanzen  Ein Duett mit Sarah Zehnder und Maurice Maggi   Anmeldung unter www.grünkraft.ch

     

Geimeinderatwahlen 2018

02.02.2018 | Blumengraffiti | Guerilla Gardening




Ich kandidiere für die Grünen im Kreis 9

 

Das moderene und urbane Zürich kann auch lebenswert und grün sein, dafür bürge ich.

 

/media/images/GR18_Maurice_Maggi.png

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS